logo
  • 30JUN2018
    Eine pfiffige Magd als Herrin und Schülerinnen  des Tanzstudios Radeva

    Die Dramaturginnen Anja Eisner und Juliane Hirschmann stellten die beiden großen Musiktheaterstücke „La Traviata“ und „Die Comedian Harmonist“ vor, Thomas Beyer und Louiza Radeva gaben Hinweise zu der Familienoper „Die Magd als Herrin“……

    Quelle :NNZ –Online (zum Originaltext)

    Quelle :NNZ –Online (zum Originaltext)