logo
  • 14JUL2017
    Zum Höhepunkt 4. Nordthüringer Kulturnacht mit Tanzstudio Radeva

    Zum ersten Mal dabei war die Stadt Bleicherode, die sich begeistert über die Resonanz und die Besucherzahlen zeigte, sagte jetzt Kulturamtsleiterin Dr. Cornelia Klose. Großen Andrang habe es in Nordhausen neben den Programmen im Tabakspeicher auch auf dem Rathausplatz gegeben, der erstmalig durchgängig mit Programm bespielt wurde und sich dadurch zu einem zentralen Veranstaltungsort entwickelte.

     

    Quelle : Wochenchronik – Online ( zum Original Text )