logo
  • 22SEP2016
    Tanzstudio Radeva von eine Bühne zur Nächsten

    Der Monat September bot einige kulturelle Höhepunkte in Nordthüringen und auch das Tanzstudio Radeva beteiligte sich. Neben dem Einstudieren und Perfektionieren der Tänze für das neue diesjährige Dezember-Ballettmärchen „Die Schöne und das Biest“ stand auch die Vorbereitung auf drei öffentliche Aufführungen auf dem Trainingsplan…

    Quelle : NNZ -Online (zum original Text)